50 Tote oder mehr

Über 50 Todesopfer soll der Taifun „Bopha“, der am Dienstag mit schweren Regenfällen und heftigen Windböen über die südlichen Philippinen hereingebrochen war, bisher laut lokalen Medienberichten gefordert haben. 41.000 Menschen mussten in Schutzräumen Zuflucht suchen.

Kommentar hinterlassen