Ablenkung?

Nach den Warnungen der internationalen Gemeinschaft vor einem Einsatz chemischer Waffen durch die syrische Führung hat nun die Regierung in Damaksus ihrerseits vor der Anwendung von Chemiewaffen durch die Rebellen gewarnt. „Das Außenministerium warnt vor der Nutzung chemischer Waffen durch terroristische Gruppen gegen das syrische Volk“, hieß es laut offiziellen Medien gestern in einem Schreiben der syrischen Führung an den UNO-Sicherheitsrat und an UNO-Generalsekretär Ban Ki Moon.

Kommentar hinterlassen