Alternative-Platz wie ein Hering oder ein Walfisch?

Ein bisschen Luxus im Billigflieger? Die Lufthansa versucht diesen Spagat bei ihrer Tochter Germanwings. Ab Juli 2013 sollen die Kunden in den Flugzeugen zwischen drei Tarifen wählen und gegen einen gesonderten Aufpreis Extra-Leistungen wie mehr Beinfreiheit hinzubuchen können.

Kommentar hinterlassen