Ausschreitungen

Vor dem Hintergrund des Verfassungsreferendums ist es in Ägypten zu ersten Ausschreitungen gekommen, auch ein erstes Todesopfer ist zu beklagen. Im Kairoer Nobelstadtteil Samalek ist laut einem TV-Bericht eine Ägypterin im Gedränge vor dem Wahllokal ums Leben gekommen, als sie ihre Stimme abgeben wollte.

Kommentar hinterlassen