Büßergang?

Erst die groß angelegte Steuer-Razzia, dann der Anruf bei Hessens Ministerpräsident Bouffier: Die Deutsche Bank muss sich wegen Steuerhinterziehung und weiterer Vergehen verantworten und gerät wegen ihres Krisenmanagements immer schärfer in die Kritik. Jetzt äußerte sich erstmals Co-Chef Fitschen.Fitschen gestht dabei erstmals eigene Fehler ein. Eine Flucht nach Vorne.

Kommentar hinterlassen