Die Deutsche Bank:warum mietet sich die Staatsanwaltschaft nicht direkt in der Frankfurter

Hauptverwaltung ein? Das könnte erhebliche Kosten sparen für den Steuerzahler. Unglaublich was bei der Deutschen Bank derzeit abgeht. Der Monat dezember ist ein Seuchemonat für den Vorstand. Alle Probleme sidn allerdings wohl hausgemacht. Würde man dem Vorstand etwas wünschen, dann sicherlich weniger Besuch von der Staatsanwaltschaft. das Image der Deutschen Bank ist derzeit einer hohen Belastungsprobe ausgesetzt. Eine Bewährungsprobe für den neuen Vorstand.

Kommentar hinterlassen