Entwarnung-wir leben am 22. Dezember 2012 offensichtlich noch!

Zwei Mathematiker aus Böhmen haben sich den Maya-Kalender nochmal genauer angesehen und nachgerechnet. Ihr Ergebnis: Er sei falsch mit unseren Kalendern synchronisiert worden und ende in Wirklichkeit erst in 104 Jahren. Demzufolge fällt der für Freitag befürchtete Weltuntergang aus. Das wird von usn vermutlich keiner mehr erleben. Wäre doch auch mal was, beim Weltuntergang dabeisein- Einaliges Abenteuer-oder?

Kommentar hinterlassen