Erstes Ergebnis

Die Ägypter haben nach Angaben der Muslimbruderschaft in der ersten Wahlrunde mit knapper Mehrheit für die umstrittene Verfassung gestimmt. „Im Referendum votierten 56,5 Prozent mit Ja“, sagte ein hochrangiger Vertreter der Muslimbrüder heute.Wegen der jüngsten Proteste fand das Referendum unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen statt. Die Opposition lehnt den Entwurf ab, weil er ihrer Ansicht nach zu einseitig islamistisch ausgerichtet ist. Präsident Mohammed Mursi hatte die Abstimmung trotz heftiger Proteste nicht verschoben.

Kommentar hinterlassen