Erstmal

Die Karriere von Hillary Clinton neigt sich, wie es scheint, dem Ende. Die US-Außenministerin verkündet, sie wolle sich ins Privatleben zurückziehen und vielleicht einmal die erhofften Enkel betreuen. Doch so recht glaubt ihr das keiner. Manche mutmaßen, Clinton peile erneut das Weiße Haus an, als dann Nachfolgerin von Obama.Das wäre sicherlich denkbar.

Kommentar hinterlassen