Explosion

In den Büros der neofaschistischen griechischen Partei „Goldene Morgenröte“ ist heute Früh eine Bombe explodiert. Es sei großer Schaden entstanden, es habe aber keine Verletzten gegeben, sagte ein Vertreter der Polizei. Die Explosion ereignete sich in einem Athener Vorort.Die Radikalität in Griechenland scheint somit weiter zuz zu nehmen, letztlich begründet durch die drastischen Sparmaßnahmen die den Griechen zugemutet werden. Das wird nicht die letzte Meldung mit solchem Inhalt sein.

Kommentar hinterlassen