Festgenommen

Der wegen Mordes gesuchte Gründer des US-Unternehmens für IT-Sicherheit McAfee, John McAfee, ist einem Bericht zufolge im zentralamerikanischen Kleinstaat Belize festgenommen worden.Im offiziellen Blog des 67-Jährigen, Whoismcafee.com war am Wochenende zu lesen: „Wir haben einen unbestätigten Bericht bekommen, wonach John McAfee an der Grenze von Belize und Mexiko gefasst worden ist.“ Weitere Informationen würden folgen, hieß es. McAfee hatte die Website eingerichtet, um der seiner Meinung nach falschen Berichterstattung über seine Person entgegenzutreten.

Kommentar hinterlassen