Gesplittet

Das umstrittene Verfassungsreferendum in Ägypten soll statt an einem Tag nun in zwei Runden abgehalten werden. Das Referendum werde am 15. und am 22. Dezember stattfinden statt wie bisher geplant nur am 15. Dezember, berichtete das ägyptische Staatsfernsehen heute unter Berufung auf eine entsprechende Entscheidung der Wahlkommission. Die beiden Wahlrunden sollen demnach auf zwei Regionen aufgeteilt werden.

Kommentar hinterlassen