Getötet

Bei einem Anschlag in der ostafghanischen Provinz Laghman ist heute die dortige Frauenbeauftragte getötet worden. Unbekannte hätten Nadia Sidiqi am Rande der Provinzhauptstadt Mehtar Lam erschossen, sagte der Sprecher der Provinzregierung, Sarhadi Sowak. Die Frauenbeauftragte sei zum Zeitpunkt des Attentats auf dem Weg ins Büro gewesen.

Kommentar hinterlassen