Kabul

Ein Großbrand hat auf einem Markt in der afghanischen Hauptstadt Kabul Hunderte Geschäfte zerstört. Menschen wurden durch das Feuer jedoch nicht verletzt, wie die Feuerwehr Kabuls mitteilte. Um den Brand unter Kontrolle zu bekommen, rückten auch Feuerbekämpfungsgruppen der NATO-Truppen und der afghanischen Armee an.

Kommentar hinterlassen