Keiner will ihn, macht ihn das so beliebt?

Berlusconi bewegt die italienischen Märkte – nach unten: Der italienische Leitindex verlor nach der Ankündigung der erneuten Kandidatur für das Amt des Regierungschefs um bis zu drei Prozent. Die Zinsen für italienische Staatsanleihen stiegen deutlich, auch der Euro schwächelte.

Kommentar hinterlassen