Klar-im Wahljahr unmöglich

Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel will dem hoch verschuldeten Griechenland zum jetzigen Zeitpunkt keinen Forderungsverzicht der internationalen Gläubiger versprechen. „Ich glaube, dass es ganz wichtig ist, dass wir jetzt nicht einen Schuldenschnitt in Aussicht stellen, weil dann alle Anstrengungen sofort nachlassen werden“, sagte Merkel gestern in der ARD.

Kommentar hinterlassen