Mensch Herr Bahr, das ist doch Ihre Klientel!

Das wird sich doch durch eine Spende beheben lassen, könnte man etwas schelmisch fragen.Nach dem mutmaßlichen Datendiebstahl im Gesundheitsministerium fordern Politiker von Union und FDP Aufklärung von den Apothekerverbänden, inwieweit sie von den Informationen profitiert haben. Bundesgesundheitsminister Bahr sagte, er sei „stinksauer über soviel kriminelle Energie“.

Kommentar hinterlassen