Mörder gefasst

Nach einem Familiendrama in Quedlinburg mit zwei Toten ist der mutmaßliche Täter gestern gefasst worden. Der 25-Jährige sei von Spezialkräften der Polizei in Bielefeld festgenommen worden, berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft. Er werde heute vernommen und dem Haftrichter vorgeführt.Der mutmaßliche Mörder hatte zuvor seinen 72-jährigen Vater und dessen 60 Jahre alte Ehefrau in einem Mehrfamilienhaus erschossen. Er verletzte außerdem seinen 40-jährigen Bruder durch Schüsse schwer.Dieser konnte jedoch noch die Polizei anrufen und zur Hilfe rufen.

Kommentar hinterlassen