Recht hat er

Londons Bürgermeister Boris Johnson hat eine baldige Volksabstimmung über das künftige Verhältnis Großbritanniens zur Europäischen Union gefordert.„Es ist höchste Zeit, dass wir ein Referendum abhalten, das sich um eine einfache Frage dreht: Wollt Ihr im Europäischen Binnenmarkt bleiben, ja oder nein?“, sagte der konservative Politiker heute in einer Rede vor Investoren. Johnson legte darin nahe, die engen Beziehungen zu den EU-Staaten künftig auf den wirtschaftlichen Austausch zu beschränken.

Kommentar hinterlassen