Sachen gibt es

Im US- amerikanischen New Hampshire wurde eine Frau von der Polizei mittels Taser betäubt. Der Grund: Sie wollte in einem Apple- Store, maximal zwei iPhones pro Person verkauft, mehr als zwei Telefone erwerben. Die Frau sah sich ungerecht behandelt und machte Filmaufnahmen von anderen Kunden, die ihrer Meinung nach mehr als zwei iPhones kauften. Das Shop- Management rief die Polizei. Die betäubte die Frau mit Elektroschocks, nachdem sie sich der Verhaftung widersetzte.

Kommentar hinterlassen