Syrien

Syrische Rebellen bringen die Regierungstruppen weiter in Bedrängnis. Nach Oppositionsangaben haben sie heute einen Militärstützpunkt in der Nähe der Hauptstadt Damaskus erobert. Wie der Nachrichtensender al-Jazeera unter Berufung auf die Freie Syrische Armee berichtete, hatte es zuvor heftige Kämpfe um das Lager unweit der Ortschaft Ras al-Ain gegeben.

Kommentar hinterlassen