Ungereimtheiten im Leipziger Rathaus? Ob OB Jung sich da einschaltet?

Glaubt man einer Pressemitteilung die uns in der Redaktion erreicht hat, dann könnte man das schon so Bejahen, aber lesen Sie den Artikel selber.Ob OB Jung aber Interesse hat sich in den Vorgang überhaupt einzuschalten darf man bezweifeln, denn in der „Immobilienaffäre“ will er nicht freiwillig „rumrühren“, gerade wo es da an der Front ein bisschen „ruhiger“ geworden ist.

2012-12-10 Pressemitteilung – Stadt Leipzig wertete Kritik als Bombendrohung

Eine Antwort

  1. Skandal 12. Dezember 2012

Kommentar hinterlassen