Verhaftet

Im Kampf gegen Steuerhinterziehung und Schattenwirtschaft hat die Athener Staatsanwaltschaft die Festnahme des ehemaligen Eigentümers der griechischen Proton Bank, Lavrentis Lavrentiadis, angeordnet. Die Polizei nahm ihn im vornehmen Athener Vorort Vari fest, berichtete das Staatsradio gestern Abend. Ihm wird vorgeworfen, eine „kriminelle Organisation“ gegründet zu haben.

Kommentar hinterlassen