Wer’s hat

Der Betreiber der Pornowebsite YouPorn, Fabian T., ist gegen eine Sicherheitsleistung von mindestens zehn Millionen Euro wieder auf freiem Fuß. Das Kölner Amtsgericht habe den Haftbefehl außer Vollzug gesetzt, sagte der Sprecher der Kölner Staatsanwaltschaft, Ulrich-Günther Bremer, gestern.Der 34-Jährige betreibt im Internet zahlreiche Pornoseiten und wird der Steuerhinterziehung beschuldigt.

Kommentar hinterlassen