LLOYD FONDS AG – Hauptversammlung abgesagt

Das Eingestehen von Lloyd Fonds des eigenen Scheiterns

LLOYD FONDS AG HAMBURG WKN A12UP2 – ISIN DE000A12UP29

Absage der außerordentlichen Hauptversammlung

Die auf den 16. April 2015 um 10:00 Uhr einberufene außerordentliche Hauptversammlung der Lloyd Fonds AG, Hamburg, wird hiermit abgesagt.

Die im Bundesanzeiger am 9. März 2015 bekannt gemachte Einladung zur außerordentlichen Hauptversammlung am 16. April 2015 ist damit gegenstandslos.

Hamburg, im April 2015

Lloyd Fonds AG

Der Vorstand

Kommentar hinterlassen