DT BIOGAS GmbH & Co. KG Karcheez-miese Bilanz

Auch das eine erschreckende Bilanz, wenn man sich diese aus Sicht der Anleger einmal genau anschaut. Ein nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag in dieser hioer in der Bilanz ausgewiesenen Größenordnung kann dann  sicherlich auch einmal den Fortbestand der Gesellschaft gefährden.

DT BIOGAS GmbH & Co. KG Karcheez

Prüzen

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2016 bis zum 31.12.2016

Bilanz

Aktiva

31.12.2016
EUR
31.12.2015
EUR
A. Anlagevermögen 1.491.436,13 1.650.053,88
I. Sachanlagen 1.491.436,13 1.650.053,88
B. Umlaufvermögen 1.117.254,52 594.723,47
I. Vorräte 272.934,18 192.794,50
II. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 839.317,88 393.444,76
III. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 5.002,46 8.484,21
C. nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag 574.573,65 606.947,45
I. nicht durch Vermögenseinlagen gedeckter Verlustanteil von Kommanditisten 574.573,65 606.947,45
Bilanzsumme, Summe Aktiva 3.183.264,30 2.851.724,80

Passiva

31.12.2016
EUR
31.12.2015
EUR
A. Rückstellungen 18.440,41 16.143,00
B. Verbindlichkeiten 3.139.730,83 2.807.350,06
C. Passive latente Steuern 25.093,06 28.231,74
Bilanzsumme, Summe Passiva 3.183.264,30 2.851.724,80

Anhang

Allgemeine Angaben zum Jahresabschluss

Der Jahresabschluss der Gesellschaft, die nach den Größenmerkmalen des § 267 Abs. 1 HGB als kleine Kapitalgesellschaft gilt, wurde auf der Grundlage der Rechnungslegungsvorschriften des Handelsgesetzbuches sowie den Regelungen des GmbH-Gesetzes erstellt.

Die Gliederung der Bilanz sowie die Gewinn- und Verlustrechnung entspricht den Bestimmungen der §§ 266 und 275 HGB.

Auf Grund der erstmaligen Anwendung der Schwellenwerte nach dem Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG) wurden auch die Vorjahreswerte angepasst, ein Vergleich mit dem Jahresabschluss des Vorjahres ist damit nicht möglich.

Angaben zur Identifikation der Gesellschaft laut Registergericht

Firmenname laut Registergericht: Rostock

Firmensitz laut Registergericht: Prüzen

Registereintrag: Handelsregister

Registergericht: Rostock

Register-Nr.: 2730

Angaben zu Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze

Das Sachanlagevermögen wurde zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt und, soweit abnutzbar, um planmäßige Abschreibungen vermindert.

Die planmäßigen Abschreibungen wurden nach der voraussichtlichen Nutzungsdauer der Vermögensgegenstände linear vorgenommen.

Die Vorräte wurden zu Anschaffungs- bzw. Herstellungskosten angesetzt. Sofern die Tageswerte am Bilanzstichtag niedriger waren, wurden diese angesetzt.

Forderungen und Wertpapiere wurden unter Berücksichtigung aller erkennbaren Risiken bewertet.

Die flüssigen Mittel wurden mit dem Nennbetrag angesetzt.

Die sonstigen Rückstellungen wurden für alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken berücksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden zum Erfüllungsbetrag angesetzt.

Angaben und Erläuterungen zu Verbindlichkeiten

Betrag der Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit > 5 Jahre und der Sicherungsrechte

Der Gesamtbetrag der bilanzierten Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit von mehr als 5 Jahren beträgt Euro 788.407,62 (Vorjahr: Euro 926.866,92).

Sonstige Angaben

Durchschnittliche Zahl der während des Geschäftsjahrs beschäftigten Arbeitnehmer

Die durchschnittliche Zahl der während des Geschäftsjahres im Unternehmen beschäftigten Arbeitnehmer betrug 2.

Namen der Geschäftsführer

Alleinige persönlich haftende Gesellschafterin der Gesellschaft ist die 16. DT Biogas Beteiligungs- GmbH. Das Stammkapital beträgt 25.000,00 Euro.

Die Geschäftsführung und Vertretung obliegt der persönlich haftenden Gesellschafterin, die wiederum von dem Geschäftsführer Horst Lammer vertreten wird. Sie sind bei der Vertretung von den Beschränkungen des § 181 BGB befreit.

sonstige Berichtsbestandteile

 

30.06.2017

gez. Horst Lammers

Angaben zur Feststellung:

Der Jahresabschluss wurde am 30.06.2017 festgestellt.

Kommentar hinterlassen