Metzler FM Real Estate GmbH & Co. KG-Miese Bilanz mit über 1 Million Euro Minus

Metzler FM Real Estate GmbH & Co. KG

München

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2016 bis zum 31.12.2016

Bilanz

Aktiva

31.12.2016
EUR
31.12.2015
EUR
A. Anlagevermögen 4.272.114,22 5.221.755,98
I. Finanzanlagen 4.272.114,22 5.221.755,98
B. Umlaufvermögen 251.315,73 323.164,13
I. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 143.959,67 143.959,67
II. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 107.356,06 179.204,46
C. Rechnungsabgrenzungsposten 0,00 36.573,73
Bilanzsumme, Summe Aktiva 4.523.429,95 5.581.493,84

Passiva

31.12.2016
EUR
31.12.2015
EUR
A. Eigenkapital 4.453.677,66 5.535.324,17
I. Kapitalanteile 5.535.324,17 6.319.446,24
1. Kapitalanteile der Kommanditisten 5.535.324,17 6.319.446,24
II. Jahresfehlbetrag 1.081.646,51 784.122,07
B. Rückstellungen 55.654,36 39.989,25
C. Verbindlichkeiten 14.097,93 6.180,42
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 14.097,93 6.180,42
Bilanzsumme, Summe Passiva 4.523.429,95 5.581.493,84

Anhang

ALLGEMEINE HINWEISE

Sitz der Metzler FM Real Estate GmbH & Co. KG ist München. Die Gesellschaft ist unter der Nummer HRA 84548 im Register des Amtsgerichts München eingetragen.

Der vorliegende Jahresabschluss wurde gemäß §§ 242 ff. und §§ 264 ff. HGB sowie nach den einschlägigen Vorschriften des GmbHG aufgestellt. Es gelten die Vorschriften für Kleinstkapitalgesellschaften. Die Erleichterungsvorschriften des § 288 HGB wurden in Anspruch genommen. Von den zusätzlichen Erleichterungen für Kleinstkapitalgesellschaften wird kein Gebrauch gemacht. Die Gliederungen sind unverändert.

Die Gewinn- und Verlustrechnung wurde nach dem Gesamtkostenverfahren aufgestellt.

BILANZIERUNGS- UND BEWERTUNGSMETHODEN

Für die Aufstellung des Jahresabschlusses waren die nachfolgenden Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden maßgebend.

Bei den Finanzanlagen werden die Anteile an verbundene Unternehmen zu Anschaffungskosten bzw. unter Beachtung des gemilderten Niederstwertprinzips mit niedrigeren beizulegenden Werten angesetzt, sofern nicht die Grundsätze zur Bewertung von Bewertungseinheiten zu berücksichtigen sind.

Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände und Guthaben bei Kreditinstituten sind zum Nennwert angesetzt. Sofern risikobehaftete Posten bestanden, wurde diesen durch die Bildung angemessener Einzelwertberichtigungen Rechnung getragen.

Die Rückstellungen berücksichtigen alle ungewissen Verbindlichkeiten und drohenden Verluste aus schwebenden Geschäften. Sie sind zu dem Erfüllungsbetrag angesetzt, der nach vernünftiger kaufmännischer Beurteilung notwendig ist. Sofern die Rückstellungen eine Restlaufzeit von mehr als einem Jahr haben, sind sie gemäß § 253 Abs. 2 HGB abgezinst.

Verbindlichkeiten sind zum Erfüllungsbetrag angesetzt.

Fremdwährungspositionen sind unter Beachtung von § 256a HGB zum Euro-Referenzkurs der Europäischen Zentralbank am Bilanzstichtag bewertet. Fremdwährungsgeschäfte sind zum Euro-Referenzkurs der Europäischen Zentralbank am Transaktionstag umgerechnet.

Erläuterungen zur Bilanz

Angaben zum Anteilsbesitz Beteiligung Eigenkapital Ergebnis
in % in Mio. EUR in Mio. EUR
Metzler Parallel Fund LP, Seattle/USA 100 4,9 0,6


Die Anteile an verbundenen Unternehmen stellen eine Beteiligung im Rahmen von US-Immobilienfinanzierungen dar. Die durch gutachterliche Schätzungen ermittelten Zeitwerte der von der Metzler Parallel Fund LP gehaltenen Immobilien liegen zum Bilanzstichtag unter den Buchwerten bzw. fortgeführten Anschaffungskosten. Für die Anteile an verbundenen Unternehmen ergibt sich zum Bilanzstichtag im Verhältnis zur Wertentwicklung des Gesamtportfolios ein Zeitwert von TEUR 4.272 im Vergleich zu einem Buchwert von TEUR 5.160. Es wurde eine außerplanmäßige Abschreibung von TEUR 888 auf den Zeitwert vorgenommen.

Folgende Bewertungseinheit wurde gebildet:

Grundgeschäft: USD-Anteile an verbundene Unternehmen
Sicherungsgeschäfte: USD-Devisenoptions- und Devisentermingeschäfte im roll-over-Verfahren
Risiko: Fremdwährungsrisiko
Höhe des abgesicherten Risikos: Veränderung des USD-Kurs auf Anteile an verbundene Unternehmen in Höhe von USD 5 Mio.
Bewertungseinheit: Micro-Hedge

Die gegenläufigen Wertänderungen von Grundgeschäft und Sicherungsgeschäften gleichen sich aus. Die Ergebnisse aus diesen Währungssicherungsgeschäften werden unter Anwendung der Durchbuchungsmethode als nachträgliche Anschaffungskosten oder -minderungen berücksichtigt.


SONSTIGE ANGABEN

Beteiligungsverhältnisse

Komplementärin: Dritte Metzler Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main (Gezeichnetes Kapital: € 25.000,00).

Mitglieder der Geschäftsführung

Im Berichtsjahr erfolgte die Geschäftsführung durch die Komplementärin. Deren Mitglieder der Geschäftsführung waren:

Alexander Mühlmann, Dreieich, Geschäftsführer, Metzler Real Estate GmbH
Bernd Sommer, Königstein, Geschäftsführer, Metzler Real Estate GmbH

Mitarbeiter

Die Gesellschaft hat im Geschäftsjahr keine Mitarbeiter beschäftigt.

Ergebnisverwendungsvorschlag

Die Geschäftsführung schlägt vor, den Jahresfehlbetrag in voller Höhe auf neue Rechnung vorzutragen.

München, 31. Mai 2017

Alexander Mühlmann                             Bernd Sommer

sonstige Berichtsbestandteile

Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde am 20.12.2017 festgestellt.

Kommentar hinterlassen